MES Ortung 

   "Wissen, wer und was wo läuft ..."

Das Modul MES Ortung verknüpft die GPS-Technologie logisch mit der GSM-Technologie und optimiert dadurch das Zusammenspiel der beiden Technologien. Hinzu kommt die integrierte JavaTM Open Plattform, die eine komplette Anwendungsplattform zur Entwicklung komplexer M2M-Lösungen bietet. Dank Quad-Band kann das Modul Positionsdaten von nahezu jedem Ort auf der Welt versenden. 

Es wird fest im Auto installiert, und sollte aufgrund seiner kleinen Maße von 65x74x33mm und einem Gewicht von nur 130g, auch in jedem Wagen problemlos Platz finden. Das Modul kann z.B. im Handschuhfach verstaut werden. Das einzig sichtbare ist die GPS/GSM Klebe-Antenne die an der Innenseite ihrer Scheibe befestigt wird.

Das Modul kann über einen Adapter mit dem Zigarettenanzünder verbunden, oder aber auch fest an das Bordnetz angeschlossen werden und bezieht so seinen Strom. Das Gerät ist natürlich auch mit einem Sleep-Mode versehen, damit die Autobatterie geschont wird. Es können aber auch bestimmte Zyklen programmiert werden, so dass das Gerät z.B. alle 15 Minuten die aktuelle Position übermittelt.

 

Einsatzmöglichkeiten des MES Moduls Ortung

Fahrzeugortung

Werteübermittlung

Diebstahlschutz  etc.

 

Funktionen

PKW, LKW und Smartphones per GPS orten

Anzeige von Adressen, Kunden, Ständen etc.

Anzeige der georteten Systeme

Anzeige von Spuren

Erfassung von Geschwindigkeiten

Bereiche überwachen, Email Alarmierung

Fahrzeuge, Smartphones suchen